free css templates

Das Jugendtheater Ruswil

erfolgreich Theater entdecken

Das Jugendtheater Ruswil wurde im Herbst 2001 von Mitgliedern des Tropfstei-Vereins gegründet und ist seither als Ressort dieses Vereins organisiert. Das Ziel des Jugendtheaters ist die Realisierung von Theaterproduktionen unter professionellen Bedingungen, einerseits durch die Zusammenarbeit mit ausgebildeten Theaterpädagogen aber auch durch die Schaffung eines optimalen Umfeldes durch ein engagiertes Produktionsteam.

Das diesjährige Produktionsteam besteht vollständig aus ehemaligen Spieler*innen aus dem Jugendtheater Ruswil: Gioia Schaller, Larissa Haas, Selma Güntert, Philipp Hodel, Manuel Mahler


Sich selbst entfalten, ausprobieren, verrückt sein, entdecken,  neu erfinden, kreativ sein, weiter kommen und gemeinsam gutes Theater machen.

Seit nun bald 19 Jahren stehen Jugendliche aus der Umgebung von Ruswil erfolgreich auf der Bühne des Kulturraums. Zeit um in den Erinnerungen zu schwelgen ...

2020: Remember Me

Regie: Matthias Koch

2019: L.I.E.B.E

Regie: Thomy Truttmann

2018: Antigone spielen?

Regie: Thomy Truttmann

2017: Fucking Amal

Regie: Dieter Ockenfels

2016: Mr. Pilks Irrenhaus

Regie: Dieter Ockenfels

2015: Verrückt

Regie: Nina Halpern

2014: DNA

Regie: Nina Halpern

2013: Lieblingsmenschen

Regie: Nina Halpern

2012: ErLäbt

Regie: Dani Korber

2011: Flying Circus

Regie: Reto Bernhard

2010: Andorra

Regie: Reto Bernhard

2009: Diebe, Damen, Marionetten

Regie: Reto Bernhard

2008: Die Welle

Regie: Reto Bernhard

2007: Porträt eines Planeten

Regie: Reto Bernhard

2006: Animal Farm

Regie: Bernadette Schürmann

2005: Faulpelz Paul Felz

Regie: Béatrice Bieri

2004: Zum Schein heilig

Regie: Roger Pfyl

2003: Hilletje Jans

Regie: Roger Pfyl

2002: Dududada

Regie: Roger Pfyl